Lückenlose moderne Hygienekette

Bakterien haben bei uns keine Chance! Die Einhaltung einer lückenlosen Hygienekette ist die täglich wiederkehrende Herausforderung, die eine behandlungsbedingte Infektionsgefährdung ausschliesst. Neue Hygienepläne der BZAEK und DAHZ unterstützen uns hierbei.

In unserer Praxis finden sie sterilisierte und verschweisste Instrumente auch bei normalen Untersuchungen, berührungsfreie Armaturen und Sensoren in den OP Leuchten, die diese keimfrei halten.

Neueste sogenannte Klasse B Sterilisatoren, welche täglich auf ihre einwandfreie Funktion geprüft werden, sind im Einsatz, so dass sie sich bei uns wirklich „sicher“ fühlen können.

OBEN